Spendenaktion für Haiti

Die Klasse 3a hat sich überlegt, auf ihre Weise die Erdbebenopfer in Haiti zu unterstützen.
Mit Hilfe fleißiger Mütter wurde in den Pausen selbstgebackener Kuchen verkauft und es wurden Waffeln gebacken.
Der Ansturm war großund nach der letzten großen Pause war alles verkauft.
Wir staunten nicht schlecht, als wir unsere Einnahmen zählten: Wir hatten tatsächlich 270 € eingenommen!
Der Erlös wurde der Stiftung "Helfen und Fördern" gespendet.