Ein herzliches Dankeschön auch an die vielen Eltern, ohne deren Mithilfe das wie immer nicht möglich gewesen wäre.

Am 14. Juni fanden an der GS Barendorf die diesjährigen Bundesjugendspiele statt.
Bei kühlem, ungemütlichem und gar nicht sommerlichem Wetter gaben die Schüler und Schülerinnen ihr Bestes und so manch einer konnte einige Tage später eine Urkunde in Empfang nehmen, die seine außerordentlichen Leistungen belegten.



Den krönenden Abschluss bildete das Völkerballturnier in der 5. Stunde, als die 3. und parallel dazu die 4. Klassen gegeneinander antraten.
Als Sieger gingen die 3b und die 4b aus dem Turnier hervor, die in den letzten Minuten dann auch noch kurz gegeneinander antreten durften.






Die Sieger mit ihren Urkunden von Klasse 1 bis 4